QUALITÄT

Wir gehören zu den Unternehmen, die gern so wenig wie möglich dem Zufall überlassen. Deshalb entwickeln wir uns im Rahmen unseres eigenen Qualitätsmanagementsystems ständig weiter.

Wir arbeiten nach Standards und Verfahrensanweisungen, die dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse entsprechen, um Ihnen so eine qualitativ hochwertige Versorgung zu gewährleisten.
Organigramm der PflegeService Wirtz GmbH

Die PflegeService Wirtz GmbH optimiert seit dem Jahr 2015 die Datenerfassung in der Pflegedokumentation unter Einhaltung der Rechtssicherheit durch den Einsatz des digitalen Stifts “DokuPen“. Dadurch verbessert sich die Qualität der Zusammenarbeit der beteiligten Partner – insbesondere zwischen den Pflegemitarbeitern und der Pflegedienstleitung. Durch den Einsatz des digitalen Stifts wird die Dokumentation und der Abrechnungsvorgang spürbar verbessert.

Die Einführung des DokuPens wurde seitens der Europäischen Sozialfonds gefördert.

 Alle an der Versorgung der Patienten beteiligten Mitarbeiter (Pflegedienstleitung, Mitarbeiter der Übernahme-Teams und das Stammpersonal vor Ort) werden regelmäßig intern und extern fortgebildet. Diese Fortbildungs- und Schulungsmaßnahmen sind berufsbezogen, beinhalten insbesondere intensivpflegerische Themenschwerpunkte.

Das Unternehmen stellt den Zugang zu aktueller Fachliteratur und Fachzeitschriften für jedes Team sicher. Außerdem stehen jedem Team die einrichtunginternen Standards und Verfahrensanweisungen zur Verfügung, die dem allgemein anerkannten Stand pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse entsprechen. Die Kenntnis dieser müssen von jedem Mitarbeiter mit Unterschrift bestätigt werden.

Management Intensivpflege und Heimbeatmung